Shout Box
bet90 Bonus


Newest Members
tomaszholger, jonball, Jeetah, Aliciawes, GuidoH
3603 Registered Users
kulbet - Sportwetten / Casino
Kulbet
Bookie-News
Bet90 Sammelthread - Angebote und Erfahrungen
von toubi. 25/04/2018 11:07
Forum Statistics
Forums32
Topics13,736
Posts730,105
Members3,603
Most Online8,723
Feb 16th, 2016
Today's Birthdays
No Birthdays
bet365 - Sportwetten
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Rate This Thread
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8
#327038 - 23/09/2011 15:40 Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ?  
Joined: Dec 2007
Posts: 43,766
Frei3ier Offline
Frei3ier  Offline


Wett-Titan

Joined: Dec 2007
Posts: 43,766
Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ?

Ich würde als erstes behaupten JA , man kann und zwar auch als Sportwetter und nicht nur als Anbieter.

Wie sind Eure Erfahrungen ?
Wie ist Eure Meinung ?

Jede Menge Wettbonus der besten Buchmacher



#327073 - 23/09/2011 19:14 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Frei3ier]  
Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
trabtrab Offline
Schlawuzzi
trabtrab  Offline
Schlawuzzi
Wettpapst

Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
16835 Brandenburg
Viele lesen, keiner schreibt etwas hm
Da ich kein Profi bin, aber gerne Wette, ist meine Herangehensweise: Ganz, ganz vorsichtig!!! grins
Ich spiele im vertretbarem Mass. Ich würde sagen Taschengeld kommt dabei rüber; für Bier und Zigaretten. prost
Aber es reizt mich nicht große Summen für große Gewinne einzusetzen. Ich bin eben mit dem kleinen Nervenkitzel und mit Kleingeld zufrieden.
Trotzdem wünsche ich allen money money money

#327076 - 23/09/2011 19:44 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: trabtrab]  
Joined: Jun 2010
Posts: 1,094
tossfor Offline
Wettspezi
tossfor  Offline
Wettspezi

Joined: Jun 2010
Posts: 1,094
Zuhause
Man kann damit Geld verdienen, viele haben es auch schon kurzfristig geschafft aber sein Kapital auf Dauer zu vermehren bedarf mehr als nur Wettglück.

Da trennt sich dann die Spreu vom Weizen, oder eben der Spasswetter vom Profispieler.

#327128 - 24/09/2011 01:28 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: tossfor]  
Joined: Jun 2008
Posts: 5,090
xoxo.. Offline
Wettkönig
xoxo..  Offline
Wettkönig

Joined: Jun 2008
Posts: 5,090
neeee niemals mit fussball auf kein fall handball und volley ist was drin aber nur für die berühmt 0.02% und muss (fast) überall angemeldet sein
meine persönlich Erfahrung ist katastrophal
kann nicht gewinnen und nicht aufhören rolleye
würde niemand empfehlen


Ein Mann muss wenigstens eine Wette pro Tag
abschließen, sonst läuft er in Gefahr, glücklich umherzulaufen,
ohne es zu wissen.
bei problem depression ,Schlaflosigkeit usw..
Domian anrufen nix meine ttb müllen

#327133 - 24/09/2011 07:59 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: xoxo..]  
Joined: Sep 2011
Posts: 1,009
g4mbLe Offline
Wettspezi
g4mbLe  Offline
Wettspezi

Joined: Sep 2011
Posts: 1,009
Vienna / Austria
Original geschrieben von: xoxo..
neeee niemals mit fussball
kann nicht gewinnen und nicht aufhören rolleye
würde niemand empfehlen


100% agree : lolol



#327141 - 24/09/2011 08:49 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: g4mbLe]  
Joined: Aug 2009
Posts: 4,564
DelraY Offline
Wettprofi
DelraY  Offline
Wettprofi

Joined: Aug 2009
Posts: 4,564
Karlstein
Ich behaupte man kann, und das auch mit Fussball.

Wichtig dabei ist die Anzahl der Wetten. Man muss die gesunde Menge finden... Die kann von Wetter zu Wetter varieren.

Seit drei Wochen schlüssel ich auch meine Wetten nach Sportarten auf, seither Wähle ich meine Picks auch meist sehr viel bewusster aus. Den größten Gewinn, hab ich aktuell im Baseball auch wenns sich hier auch nur um Kleingeld handelt, aber auch im Fussball stehe ich leicht im +

Wichtig ist die richtige Auswahl, das beste Beispiel war doch gestern Pauli gegen Aue, oder auch Stuttgart gegen Hamburg...

Auf Hamburg hat wohl fast jeder getippt wegem Trainer blablub, aber das Stuttgart eigentlich über ihren Verhältnisen teilweise gespielt hat, konnte man niergends lesen wenn ich mich recht erinnere. Bei Pauli war das dann auch so ein ding, das schon zu sicher schien (hätte es Aue auch nicht wirklich zugetraut) aber von solchen spielen lass ich dann einfach die Finger weg.


Lange Rede kurzer Sinn, mann kann mit Sportwetten Geld verdienen, aber wenn man davon leben möchte, dann wird das sehr sehr schwer.

#327172 - 24/09/2011 10:33 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: DelraY]  
Joined: Jun 2011
Posts: 4,604
Messias Offline
Wettprofi
Messias  Offline
Wettprofi

Joined: Jun 2011
Posts: 4,604
Germany
Ja, man kann mit viel Erfahrung Geld verdienen. Aber dafür muss man auch genügend setzen und am besten Einzelwetten.

zB. 100 Euro auf eine 1.50 quote. Da kann man schnell 50 verdienen. Oder eben auf etwas höhere Quoten.

Aber am sichersten verdient man doch Geld durch, öhm wie nennt man das Wort noch?, öhm achja Arbeiten

lol lol

#327334 - 24/09/2011 20:40 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Messias]  
Joined: Dec 2007
Posts: 19,521
Mummi Offline
Mummi  Offline

Wettpapst

Joined: Dec 2007
Posts: 19,521
Filstal
...denk' auch es geht. Aber mit Sicherheit nicht das schnelle Geld (auch ned 100 auf eine 1,5er Quote und so eben kurz mal 50 Euronen im vorbeigehen abzwacken). Um mit Sportwetten Geld zu verdienen braucht's auf jeden Fall eine gehörige Portion Disziplin, eine gesunde Menge Zeit zum recherchieren und vor allem nicht die Sucht, das eben verlorene Kapital noch am selben Abend wieder reinzuholen. Auf dieser Plattform gibt's wohl den ein oder anderen, der wohl vom Wetten leben könnte oder kann wink - ich für meinen Teil bin ein kleiner Statistiker und kann somit offen und ehrlich von mir behaupten: Ich habe in den letzten zehn Jahren mein Startkapital verneunfacht - ned mehr, ned weniger. Wohl gemerkt in zehn Jahren rolleye. Darum, schnelles Geld mit Sportwetten --> nono


Mummi
#327338 - 24/09/2011 20:48 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Mummi]  
Joined: Mar 2010
Posts: 6,494
Philo Offline
Wettkönig
Philo  Offline
Wettkönig

Joined: Mar 2010
Posts: 6,494
Wurde jetzt schon alles wichtige gesagt, das A und O ist Disziplin. Und was ich noch dazufügen kann ist, dass man immer fast ausnahmslos ein gewisses Lehrgeld zahlen muss (war zumindest bei mir so), um sich in die Materie hineinzufinden. Und die richtige Nase in gewissen Augenblicken zu haben ist möglicherweise auch eine Frage des Talentes. Wenn man mit Wetten seinen Lebensunterhalt bezahlen möchte, dann ist Wetten ein Fulltime Job, und nicht wie manche denken, ein einfacher Job, da gehört eine Menge dazu. Um sein Taschengeld recht nett aufzubessern reicht mein Kenntnisstand, und ich hab das Gefühl es wird, je länger ich im Zirkus vertreten bin, besser.

prost

#327546 - 25/09/2011 23:51 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Philo]  
Joined: Dec 2007
Posts: 194
santi Offline
Wassertraeger
santi  Offline
Wassertraeger

Joined: Dec 2007
Posts: 194
Ich finde die Ansätze von Philo und Mummi ähnlich.
Man braucht wahnsinnig viel Disziplin, Erfahrung und vor allem den richtigen "Riecher". Frei3ier schrieb mal irgendwann, dass nur 2% aller Sportwetter auf lange Sicht betrachtet im Plus liegen und genau dieses Gespür besitzen.
Man kann stundenlang recherschieren, Infos einholen, Statistiken betrachten...es bleibt Sport, vieles hat mit Glück, Zufall, Tagesform etc. zu tun...
Irgendwie glaube ich man muss zum erfolgreichen Wetten geboren sein. Ich bin es nicht, bei mir trifft wohl eher das Sprichwort "unverhofft kommt oft" oder so ähnlich wink

#327553 - 26/09/2011 08:12 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: santi]  
Joined: Mar 2011
Posts: 3,982
jackilla23 Offline
Wettprofi
jackilla23  Offline
Wettprofi

Joined: Mar 2011
Posts: 3,982
die leute die regelmässig und viel mit wetten verdienen sind bei der wettmafia wink
der rest ist pillepalle im vergleich dazu aber macht spass
es wurde ja schon alles wichtige und korrekte genannt... disziplin - einzelwetten - nase

#327609 - 26/09/2011 12:49 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Frei3ier]  
Joined: Nov 2009
Posts: 351
Roca Offline
Rookie
Roca  Offline
Rookie

Joined: Nov 2009
Posts: 351
HH
Ob man damit wirklich Geld verdienen kann, ist mMn fraglich.
Sicher gibts den ein oder anderen der mal eine ordneltiche Summe gewinnt, aber bei denen sitzt das Geld auch locker.
Sowieso sollte man nur Sportwetten machen, wenn man sich leisten kann auch mal ne größere Durststrecke durchzumachen.

Leider ist der größte Fehler vieler Wetter, dass sie denken, dass sie mit Kombi-Wetten relativ schnell große Summen gewinnen können.

Geld verdienen? Eher nicht.
Sich durch den Gewinn aus Sportwetten mal was Nettes leisten? YÜAH!




"Da geht er. Ein großer Spieler. Ein Mann, wie Steffi Graf."
#327649 - 26/09/2011 16:18 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Roca]  
Joined: Sep 2011
Posts: 951
Bankinator Offline
Stammspieler
Bankinator  Offline
Stammspieler

Joined: Sep 2011
Posts: 951
Köln
Original geschrieben von: Roca
Ob man damit wirklich Geld verdienen kann, ist mMn fraglich.
Sicher gibts den ein oder anderen der mal eine ordneltiche Summe gewinnt, aber bei denen sitzt das Geld auch locker.
Sowieso sollte man nur Sportwetten machen, wenn man sich leisten kann auch mal ne größere Durststrecke durchzumachen.

Leider ist der größte Fehler vieler Wetter, dass sie denken, dass sie mit Kombi-Wetten relativ schnell große Summen gewinnen können.

Geld verdienen? Eher nicht.
Sich durch den Gewinn aus Sportwetten mal was Nettes leisten? YÜAH!


Da stimme ich dir vollkommen zu,

ich sehe das manchmal ein bisschen wie ein Risiko-Sparschwein, manchmal gibt es ne Durststrecke und dann kommt der Gewinn und man kann sich davon was nettes kaufen wink

#327655 - 26/09/2011 16:36 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Bankinator]  
Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
trabtrab Offline
Schlawuzzi
trabtrab  Offline
Schlawuzzi
Wettpapst

Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
16835 Brandenburg
Willkommen Bankinator winke
Ich wünsche Dir sehr viel "mal was Nettes leisten". Hier bist Du richtig. Du mußt nur die richtigen Ratgeber bei t4you finden grins
Aber die gibt es hier reichlich. Bin auf Deine Tipps gespannt.

#328168 - 28/09/2011 16:32 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: trabtrab]  
Joined: Feb 2008
Posts: 4,307
harrynaldo Offline
Wettprofi
harrynaldo  Offline
Wettprofi

Joined: Feb 2008
Posts: 4,307
Mache gerade ne Kaffeepause und möchte hier auch bissl was dazu schreiben. coffee

Ich bin der Meinung, dass man mit Sportwetten definitiv ein Zubrot verdienen kann. Ich wähle bewusst den Begriff Zubrot, weil man meines Erachtens nicht (oder nur eine Hand voll Wetter) davon leben kann. Ich sehe nur die Gefahr, dass Leser hier vllt unnötig angestachelt werden könnten. In meinem Bekanntenkreis wissen einige von meinem Hobby. Gerade für Studenten wäre es sehr verlockend, wenn sie manchen Auszahlungsbetrag hören würden. Aber das bloße Schauen der wöchentlichen Sky-Konferenz heißt eben noch nicht, dass man Ahnung von Fußball hat. Da gehört einfach mehr dazu. Man muss sich auch mit den verschiedenen Buchmachern und Wettarten etc. auseinandersetzen.

Richtig intensiv betreibe ich das Wetten seit Anfang 2010, führe Buch über Ein- und Auszahlungen, wälze Statistiken etc. Seither stellen sich auch Erfolge ein, besonders dieses Jahr.
Bis man aber solche Erfolge erzielt, hat man nen langen Lernprozess hinter sich: bei mir heißt das konkret weg von Oddset hin zum Internet, keine Kombis mehr, Statistiken durchforschen etc.
Ich habe in meiner Zeit hier auf t4y viel gelernt. Ich zähle mal stichwortartig auf, was für mich grundlegend ist für erfolgreiches Wetten:

- Disziplin (keine Frustwetten!,BRM)
- Einzelwetten, ggf. Zweierkombis (keine Monsterkombis)
- Keine Miniquoten und Favogrütze
- Zeit! (für Statistikrecherche)
- hohe Quoten, live dann ggf. absichern
- Buchmacherwahl (gute Quoten, Wettangebot)

Was noch ganz wichtig ist: nicht wetten, weil man unbedingt Geld braucht für ne Anschaffung. Das bringt unnötig Druck, man spielt unüberlegt und die Kohle ist futsch. Besser ist es, beispielsweise jeden Monat 50€ vom Gehalt auf die Seite und damit wetten. Das ist je nach Einkommen ein Betrag, auf den man verzichten kann - wenn er futsch is, isser futsch - und wenn es mehr wird, hat glaub ich keiner was dagegen grins
Welche Wettart für einen persönlich die beste ist, muss jeder für sich herausfinden. Für mich persönlich waren es in den letzten Wochen Eckball- und Kartenwetten, zudem habe ich viele Livespiele geschaut und dann gewettet. Dementsprechend muss man dann eben den passenden Bookie finden.

So viel von meiner Seite, toi toi toi für eure Wetten.

Bis dahin
Harrynaldo peace

#328224 - 28/09/2011 20:55 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: harrynaldo]  
Joined: Dec 2007
Posts: 2,168
Schorschi Offline
Wettspezi
Schorschi  Offline
Wettspezi

Joined: Dec 2007
Posts: 2,168
unterm Dach
Original geschrieben von: harrynaldo
Mache gerade ne Kaffeepause und möchte hier auch bissl was dazu schreiben. coffee

Ich bin der Meinung, dass man mit Sportwetten definitiv ein Zubrot verdienen kann. Ich wähle bewusst den Begriff Zubrot, weil man meines Erachtens nicht (oder nur eine Hand voll Wetter) davon leben kann. Ich sehe nur die Gefahr, dass Leser hier vllt unnötig angestachelt werden könnten. In meinem Bekanntenkreis wissen einige von meinem Hobby. Gerade für Studenten wäre es sehr verlockend, wenn sie manchen Auszahlungsbetrag hören würden. Aber das bloße Schauen der wöchentlichen Sky-Konferenz heißt eben noch nicht, dass man Ahnung von Fußball hat. Da gehört einfach mehr dazu. Man muss sich auch mit den verschiedenen Buchmachern und Wettarten etc. auseinandersetzen.

Richtig intensiv betreibe ich das Wetten seit Anfang 2010, führe Buch über Ein- und Auszahlungen, wälze Statistiken etc. Seither stellen sich auch Erfolge ein, besonders dieses Jahr.
Bis man aber solche Erfolge erzielt, hat man nen langen Lernprozess hinter sich: bei mir heißt das konkret weg von Oddset hin zum Internet, keine Kombis mehr, Statistiken durchforschen etc.
Ich habe in meiner Zeit hier auf t4y viel gelernt. Ich zähle mal stichwortartig auf, was für mich grundlegend ist für erfolgreiches Wetten:

- Disziplin (keine Frustwetten!,BRM)
- Einzelwetten, ggf. Zweierkombis (keine Monsterkombis)
- Keine Miniquoten und Favogrütze
- Zeit! (für Statistikrecherche)
- hohe Quoten, live dann ggf. absichern
- Buchmacherwahl (gute Quoten, Wettangebot)

Was noch ganz wichtig ist: nicht wetten, weil man unbedingt Geld braucht für ne Anschaffung. Das bringt unnötig Druck, man spielt unüberlegt und die Kohle ist futsch. Besser ist es, beispielsweise jeden Monat 50€ vom Gehalt auf die Seite und damit wetten. Das ist je nach Einkommen ein Betrag, auf den man verzichten kann - wenn er futsch is, isser futsch - und wenn es mehr wird, hat glaub ich keiner was dagegen grins
Welche Wettart für einen persönlich die beste ist, muss jeder für sich herausfinden. Für mich persönlich waren es in den letzten Wochen Eckball- und Kartenwetten, zudem habe ich viele Livespiele geschaut und dann gewettet. Dementsprechend muss man dann eben den passenden Bookie finden.

So viel von meiner Seite, toi toi toi für eure Wetten.

Bis dahin
Harrynaldo peace



schöner Beitrag harrynaldo nod peace


"Fußballmannschaften verhalten sich wie schwach radioaktive Quellen, nur senden sie keine Strahlen aus, sondern Tore." (Metin Tolan)
#328261 - 28/09/2011 22:31 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Schorschi]  
Joined: Aug 2008
Posts: 1,424
skippy62 Offline
Wettspezi
skippy62  Offline
Wettspezi

Joined: Aug 2008
Posts: 1,424
Niederösterreich
Ich spiele jede Woche um ca. 10 € Einsatz.
Mein Guthaben auf den verschiedensten Bookies beträgt derzeit ca. 280 €. Habe davon maximal 20 € eingezahlt.
War selbst mal Betting Clerk bei 2 Bookies in Österreich.
Wobei mich auch Pferdewetten interessierten. Mein größter Gewinn waren mal 50.000 Schilling bei einem Einsatz von 50 Schilling. 4 NHL Eishockeyspiele auf x gespielt Quote 1000. Hatte aber nie wieder einen solchen Gewinn.
Das Problem von den meisten Spieler ist, dass sie meistens zu vile Spiele kombinieren. In meinem Wettlokal gab es täglich max 5 Gewinner. Mit geringen Beträgen. Bei live Spielen wurde mehr gewonnen.

#328303 - 29/09/2011 06:17 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: harrynaldo]  
Joined: May 2011
Posts: 2,137
pippoBVB Offline
Wettspezi
pippoBVB  Offline
Wettspezi

Joined: May 2011
Posts: 2,137
Berlin
Original geschrieben von: harrynaldo
Mache gerade ne Kaffeepause und möchte hier auch bissl was dazu schreiben. coffee

Ich bin der Meinung, dass man mit Sportwetten definitiv ein Zubrot verdienen kann. Ich wähle bewusst den Begriff Zubrot, weil man meines Erachtens nicht (oder nur eine Hand voll Wetter) davon leben kann. Ich sehe nur die Gefahr, dass Leser hier vllt unnötig angestachelt werden könnten. In meinem Bekanntenkreis wissen einige von meinem Hobby. Gerade für Studenten wäre es sehr verlockend, wenn sie manchen Auszahlungsbetrag hören würden. Aber das bloße Schauen der wöchentlichen Sky-Konferenz heißt eben noch nicht, dass man Ahnung von Fußball hat. Da gehört einfach mehr dazu. Man muss sich auch mit den verschiedenen Buchmachern und Wettarten etc. auseinandersetzen.

Richtig intensiv betreibe ich das Wetten seit Anfang 2010, führe Buch über Ein- und Auszahlungen, wälze Statistiken etc. Seither stellen sich auch Erfolge ein, besonders dieses Jahr.
Bis man aber solche Erfolge erzielt, hat man nen langen Lernprozess hinter sich: bei mir heißt das konkret weg von Oddset hin zum Internet, keine Kombis mehr, Statistiken durchforschen etc.
Ich habe in meiner Zeit hier auf t4y viel gelernt. Ich zähle mal stichwortartig auf, was für mich grundlegend ist für erfolgreiches Wetten:

- Disziplin (keine Frustwetten!,BRM)
- Einzelwetten, ggf. Zweierkombis (keine Monsterkombis)
- Keine Miniquoten und Favogrütze
- Zeit! (für Statistikrecherche)
- hohe Quoten, live dann ggf. absichern
- Buchmacherwahl (gute Quoten, Wettangebot)

Was noch ganz wichtig ist: nicht wetten, weil man unbedingt Geld braucht für ne Anschaffung. Das bringt unnötig Druck, man spielt unüberlegt und die Kohle ist futsch. Besser ist es, beispielsweise jeden Monat 50€ vom Gehalt auf die Seite und damit wetten. Das ist je nach Einkommen ein Betrag, auf den man verzichten kann - wenn er futsch is, isser futsch - und wenn es mehr wird, hat glaub ich keiner was dagegen grins
Welche Wettart für einen persönlich die beste ist, muss jeder für sich herausfinden. Für mich persönlich waren es in den letzten Wochen Eckball- und Kartenwetten, zudem habe ich viele Livespiele geschaut und dann gewettet. Dementsprechend muss man dann eben den passenden Bookie finden.

So viel von meiner Seite, toi toi toi für eure Wetten.

Bis dahin
Harrynaldo peace


Gaaaanz toller Beitrag.
DANKE!

Ich muss sagen, ich habe in meiner Wettzeit auch schon viel gelernt und auch durch T4Y. Habe hier viel gelesen. Und muss sagen, seit Start dieses Threads, habe ich den rat befolgt, mir Spiele auszusuchen mit einer Quote von 1,5 - 1,6 und sie wirklich als Einzelwette zu spielen. Und siehe da, es klappt.
Bisher wirklich alles richtig, bin im Moment bei 40 Euro gelandet. Bin natürlich erst mal mit 5 Euro pro Wette gegangen, weil wie schon oben geschrieben der 1% bei 20 Euro bringt es einfach nicht...


LG
Phil

#328307 - 29/09/2011 07:12 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: pippoBVB]  
Joined: Jun 2008
Posts: 5,090
xoxo.. Offline
Wettkönig
xoxo..  Offline
Wettkönig

Joined: Jun 2008
Posts: 5,090
ok bin einzig verlierer in diese forum grins
buchmacher sind fast alle pleite
kriegen nur ein paar euro von mir
rofl rofl rofl


Ein Mann muss wenigstens eine Wette pro Tag
abschließen, sonst läuft er in Gefahr, glücklich umherzulaufen,
ohne es zu wissen.
bei problem depression ,Schlaflosigkeit usw..
Domian anrufen nix meine ttb müllen

#329914 - 08/10/2011 19:54 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Bankinator]  
Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
trabtrab Offline
Schlawuzzi
trabtrab  Offline
Schlawuzzi
Wettpapst

Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
16835 Brandenburg
Original geschrieben von: Bankinator
Original geschrieben von: Roca
Ob man damit wirklich Geld verdienen kann, ist mMn fraglich.
Sicher gibts den ein oder anderen der mal eine ordneltiche Summe gewinnt, aber bei denen sitzt das Geld auch locker.
Sowieso sollte man nur Sportwetten machen, wenn man sich leisten kann auch mal ne größere Durststrecke durchzumachen.

Leider ist der größte Fehler vieler Wetter, dass sie denken, dass sie mit Kombi-Wetten relativ schnell große Summen gewinnen können.



Geld verdienen? Eher nicht.
Sich durch den Gewinn aus Sportwetten mal was Nettes leisten? YÜAH!


Da stimme ich dir vollkommen zu,

ich sehe das manchmal ein bisschen wie ein Risiko-Sparschwein, manchmal gibt es ne Durststrecke und dann kommt der Gewinn und man kann sich davon was nettes kaufen wink


Banki gib mal Zwischenbericht, haste aus der 20 was gemacht ???

#330219 - 10/10/2011 20:06 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: trabtrab]  
Joined: Dec 2007
Posts: 2,168
Schorschi Offline
Wettspezi
Schorschi  Offline
Wettspezi

Joined: Dec 2007
Posts: 2,168
unterm Dach
Ich glaub, dass man sehr wohl von Sportwetten leben kann, aber natürlich gelingt das nur einigen wenigen. nod


"Fußballmannschaften verhalten sich wie schwach radioaktive Quellen, nur senden sie keine Strahlen aus, sondern Tore." (Metin Tolan)
#330237 - 10/10/2011 21:25 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Schorschi]  
Joined: Dec 2007
Posts: 43,766
Frei3ier Offline
Frei3ier  Offline


Wett-Titan

Joined: Dec 2007
Posts: 43,766
Natürlich geht das , wenn man sich mit ausreichend viel Zeit auf die Materie vorbereitet und es mit gesunder Bankroll diszipliniert angeht.

@xoxo ,

kann deine verbittertheit verstehen , du warst mal ein "Highroller" und es hat nicht geklappt , dennoch solltest du es nicht allen anderen absprechen , das es möglich ist.



#330262 - 11/10/2011 07:38 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Frei3ier]  
Joined: Jun 2008
Posts: 5,090
xoxo.. Offline
Wettkönig
xoxo..  Offline
Wettkönig

Joined: Jun 2008
Posts: 5,090
Original geschrieben von: Frei3ier
Natürlich geht das , wenn man sich mit ausreichend viel Zeit auf die Materie vorbereitet und es mit gesunder Bankroll diszipliniert angeht.

@xoxo ,

kann deine verbittertheit verstehen , du warst mal ein "Highroller" und es hat nicht geklappt , dennoch solltest du es nicht allen anderen absprechen , das es möglich ist.



nie so was geschrieben ;
Original geschrieben von: xoxo..
neeee niemals mit fussball auf kein fall handball und volley ist was drin aber nur für die berühmt 0.02% und muss (fast) überall angemeldet sein
meine persönlich Erfahrung ist katastrophal
kann nicht gewinnen und nicht aufhören rolleye
würde niemand empfehlen


oder mein du sind mehr als 0,02 % ?? grins
ps
bin nicht verbittert in gegenteil !!!! hab tolle sichere job wunderbare gesunde familie null geld problem meine pessimismus ist mehr eine warnung an Anfänger die sich das ganz locker und leicht vorstellen und ohne es zu merken
kaputtgehen
Sizilianisch spruch : wer spielt verliert
mfg


Ein Mann muss wenigstens eine Wette pro Tag
abschließen, sonst läuft er in Gefahr, glücklich umherzulaufen,
ohne es zu wissen.
bei problem depression ,Schlaflosigkeit usw..
Domian anrufen nix meine ttb müllen

#330320 - 11/10/2011 17:36 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: xoxo..]  
Joined: Sep 2008
Posts: 1,268
Tamudo Offline
Wettspezi
Tamudo  Offline
Wettspezi

Joined: Sep 2008
Posts: 1,268
TackaTuckaLand
Ich bin der Meinung das man grundsätzlich mit Sportwetten Geld verdienen kann. Die Frage ist nur über welchen Zeitraum man dieses "verdienen" betrachtet.

Gefährlich wird es meiner Meinung nach, wenn man mit Sportwetten Geld verdienen "muss", weil man in gewisser Weise abhängig geworden ist. Die Buchmacher von heute bieten ja nicht nur Sportwetten an, sondern Spiele, Slots aller Art. Die Gefahr dort abzurutschen und in eine Spielsucht zu geraten ist meiner Meinung nach größer als die Chance dauerhaft Geld zu verdienen. Außnahmen gibt es natürlich auch hier. Das sind aber max 10% der gesammten Sportwetter, die dauerhaft im Plus fahren. Denn dazu braucht es, wie hier von vielen trefflich beschrieben, Disziplin, Durchhaltevermögen und natürlich etwas Glück. Das sollte jeder Anfänger wissen, der sich mit diesem Thema beschäftigt.

Für mich soll Sportwetten Spaß machen, gute Quoten abzugreifen und dem Bookie zu zeigen das seine Einschätzung der Dinge falsch war. Mich im Forum auszutauschen und interessante Picks zu spielen. Das macht für mich neben der Spannung den Reiz am Wetten aus. bier

#330328 - 11/10/2011 17:52 Re: Kann man mit Sportwetten Geld verdienen ? [Re: Tamudo]  
Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
trabtrab Offline
Schlawuzzi
trabtrab  Offline
Schlawuzzi
Wettpapst

Joined: Dec 2007
Posts: 18,433
16835 Brandenburg
Schöner Beitrag, dem ich nur zustimmen kann daumenhoch
Ich muss bereit sein und Zeit haben, Tipps zu finden oder auch von guten Tippgebern zu übernehmen. Der Spass steht auch für mich im Vordergrund, deswegen ist für mich das momentane Betsson-Gewinnspiel schon fast eine Nummer zu groß - natürlich mit tollem Anreiz - denn 3er-Kombis a 10,00 € spiele ich sonst nie. Da jedoch mein Konto 30,00 € verkraften konnte, sagte ich mir: Mitmachen grins

Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8

Moderiert von  tippen4you 

Sportwetten Forum tippen4you
4YouBet.com
4YouBet
Tipico - 100 Euro Wett Bonus
Top Posters(30 Days)
Commander 1,077
toubi 304
Mummi 165
didyyy 27
kafi112 22
TimWin 17
bolo47 16
Rolseis 15
lucas89 13
topols 7
Mai
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Gewinnspiele
Unsere Partner & Links:
Bundesliga Tippspiel - Forum Gluecksspielsucht - gamCare
wettblog.net - Wettbonus - Lotto online spielen
IMPRESSUM



Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.045s Queries: 16 (0.013s) Memory: 1.1196 MB (Peak: 1.4002 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-05-25 01:00:25 UTC