NeoBet Starter
NeoBet Starter
Shout Box
Bet365 Welcome
Neuste Mitglieder
w_a_a_s, Jesper, lamos, GREIFGAU, macison
3823 Registrierte Mitglieder
bwin - Sportwetten Bonus
Bookie-News
Kyrpto bei Bookies
von Tuerkei Experte. 22/05/2022 23:40
Neo.bet Sammelthread - Angebote und Erfahrungen
von BjoernT4Y. 09/05/2022 11:08
Geburtstage heute
Keine Geburtstage
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Rate Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #796601
11/04/2022 10:05
11/04/2022 10:05
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Spieltag 74 / 82 - Pittsburgh am Boden, aber mit Lebenszeichen

Letzte 10 Spiele 3-6-1 (W1)
Platz 3 / 8 in der Metro Division.
74 Spiele. 42W, 22L, 10L nach OT - 94 Pts.
Platz 11 / 32 in der gesamten Liga.


  • 3-6 gegen Washington
  • 3-2 gegen Nashville
  • Die nächsten Spiele: @Islanders, Islanders, Bruins, @Bruins, @Red Wings, @Flyers, Oilers, Blue Jackets

Die Penguins haben tatsächlich das Worst-Case-Szenario gezogen. 3 Niederlagen gegen die Rangers, 2 gegen die Avs und gegen die Caps dann ebenfalls mit 0 Punkten nachgelegt. Schlecht. Die schlimme Chancenverwertung ist ein Problem und obendrauf kommt jetzt noch scheinbar Müdigkeit und Probleme im Spielaufbau. Gegen die Caps war das nach dem ersten Drittel gar nicht gut und die Anfangsphase gegen die Preds auch nicht.

Die Penguins haben mit ihrem moderaten Schlusssport noch die Chance, an ihren Schwächen zu arbeiten. Wobei ungünstigerweise die Caps mit 2 Spielen weniger auf 4 Punkte herankamen, was gleichzeitig Raum für Experimente nimmt. Trotz der 3 Niederlagen gegen die Rangers glaube ich aber, dass die Hurricanes das schlechtere Los in den Play-offs wären.

Das Spiel gegen die Caps:


Das Spiel gegen die Preds:


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #796649
13/04/2022 18:10
13/04/2022 18:10
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Spieltag 75 / 82 - SO Niederlage gegen die Islanders - der Baum brennt

Letzte 10 Spiele 3-6-1 (OT1)
Platz 3 / 8 in der Metro Division.
75 Spiele. 42W, 22L, 11L nach OT - 95 Pts.
Platz 11 / 32 in der gesamten Liga.


  • 4-5 im SO bei den Islanders in New York
  • Washington mit 9-2 Ausrufezeichen, können aus eigener Kraft die Penguins überholen
  • Die nächsten Spiele: Islanders, Bruins, @Bruins, @Red Wings, @Flyers, Oilers, Blue Jackets

Ein Szenario, das ich zuletzt befürchtet hatte. Die schlechte Chancenauswertung über die komplette Saison kostete viele Punkte und letzten Endes jetzt auch die Form. Malkin verlor dazu die Nerven und fehlt 4 Spiele. Auch gegen die Islanders zeigte sich die gesamte Problematik: Immer wieder grobe Fehler im Aufbau, die den Gegner zu Breakaways einladen, gerade im Powerplay inzwischen kaum auszuhalten. Dazu wieder eine Chancenauswertung des Grauens, 47 Torschüsse reichen nicht für einen Sieg.

Es heißt zwar immer, wie gut Guentzel ist, wie viele Punkte er macht, aber inzwischen glaube ich, dass Guentzel eher ein Problem ist, denn der Junge müsste mit all den Chancen deutlich mehr Punkte auf dem Konto haben. Ich weiß gar nicht, ob überhaupt ein anderer Spieler so viele Chancen aufgelegt bekommt. Das ist als Zuschauer schwer zu ertragen, wenn man es mit den Penguins hält. Das Gleiche gilt auch für Rodriguez.

Auch wenn er nicht mehr der Jüngste ist, würde ich Carter in die erste Reihe stellen – oder Rust.

Die Penguins müssen jetzt das Blatt wenden, denn sonst heißt am Ende der Erstrundengegner Florida Panthers und die sind gerade in einer überragenden Form. Und da weiß ich nicht, wie man die im Moment stoppen soll. 305 Tore haben die Panthers schon erzielt – im Vergleich: Die Colorado Avalanche stehen bei 275 und Toronto mit Matthews bei 279. Die Eastern Conference geht nur über Florida, kein guter Erstrundengegner für die Pens.






Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #796687
15/04/2022 10:45
15/04/2022 10:45
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Spieltag 76 / 82 - 2 Big Points, die Play-offs können kommen

Letzte 10 Spiele 4-5-1 (W1)
Platz 3 / 8 in der Metro Division.
76 Spiele. 43W, 22L, 11L nach OT - 97 Pts.
Platz 10 / 32 in der gesamten Liga.


  • 6-3 gegen die Islanders
  • Washington verliert, die Penguins haben nun 2 Spiele mehr, aber 5 Punkte Vorsprung vor den Caps.
  • Die nächsten Spiele: Bruins, @Bruins, @Red Wings, @Flyers, Oilers, Blue Jackets

Das Programm der Rangers, Caps und Pens halte ich für relativ gleich schwer. Daher gehe ich davon aus, dass sich in der Metro die Platzierungen nicht mehr ändern, auch wenn das Rennen Caps vs Pens noch nicht erledigt ist.

Ausblick: Die Red Wings, Flyers, Oilers und Blue Jackets sind machbare Aufgaben; gegen die Bruins sind sie in Pittsburgh aber vermutlich auch mit insgesamt 2 aus 4 Punkten zufrieden.

Der starke Sieg gegen die Islanders in der Zusammenfassung:


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #796776
19/04/2022 18:34
19/04/2022 18:34
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Spieltag 77 / 82 - 58 Minuten gutes Hockey reichen nicht

Letzte 10 Spiele 3-6-1 (L1)
Platz 3 / 8 in der Metro Division.
77 Spiele. 43W, 23L, 11L nach OT - 97 Pts.
Platz 11 / 32 in der gesamten Liga.


  • 1-2 in Boston
  • Pittsburgh verschläft die Anfangsphase und rennt 58 Minuten erfolglos einem 0-2 hinterher.
  • Die letzten Spiele: Bruins, @Red Wings, @Flyers, Oilers, Blue Jackets

Die Niederlage in Boston hatte ich erwartet, allerdings war es mal wieder mehr als ärgerlich, wie diese zustande kam. Aber das ist ein wenig bezeichnend für die letzten Wochen. Auch der gewachsene Abstand zu den Topteams dürfe für die Play-offs schon Fragezeichen aufwerfen. Aus 4 Punkten Abstand zu Platz 1 vor wenigen Wochen wurden 19 stand heute.

Die Play-offs sind zwar sicher, aber der Heimvorteil ist verspielt, jetzt geht es nur noch darum, den 3. Platz zu sichern und die Rangers als machbaren Gegner in der 1. Runde zu bekommen. Jetzt müssen die Punkte noch im Endspurt her, der aber tatsächlich schwerer wird als ich erst dachte. Innerhalb von 6 Tagen müssen die Penguins 4 Spiele bestreiten, das ist schon brutal und ein Fußballspieler würde einen Instant-Herzinfarkt bekommen – zumal in den 6 Tagen noch ein paar 1000 km zurückgelegt werden.

Die knappe Niederlage in Boston:


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #796829
22/04/2022 12:54
22/04/2022 12:54
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Spieltag 78 / 82 - 2 wichtige Punkte; 4-0 Shutout gegen Boston

Letzte 10 Spiele 4-5-1 (W1)
Platz 3 / 8 in der Metro Division.
78 Spiele. 44W, 23L, 11L nach OT - 99 Pts.
Platz 11 / 32 in der gesamten Liga.


  • 4-0 gegen Boston
  • Starkes Spiel, gute Reaktion auf die 1-2 Niederlage in Boston
  • Die letzten Spiele: @Red Wings, @Flyers, Oilers, Blue Jackets

Genau das war nötig, damit distanzieren die Penguins Washington wieder auf 2 Punkte (allerdings 1 Spiel mehr) und haben somit Platz 3 selbst in der Hand. In der aktuellen Form der Panthers gilt es diese zu vermeiden. Da auch Boston 99 Punkte hat, wäre ein Abrutschen auf den 2. Wildcard-Platz wahrscheinlich, der 2. WC-Platz würde aber die Panthers in der 1. Runde bedeuten.

Die nächsten Spiele sind machbar und ich gehe davon aus, dass Pittsburgh 6 Punkte reichen würden, um sich auf Platz 3 der Metro zu behaupten. Vermutlich sogar weniger, da die Caps ein hammerhartes Problem zu Schluss haben. Darunter sind Toronto, 2x die Islanders und die NY Rangers.



Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #796917
26/04/2022 09:51
26/04/2022 09:51
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Spieltag 80 / 82 - Die Capitals entscheiden, wo Pittsburgh landet

Letzte 10 Spiele 4-5-1 (L1)
Platz 3 / 8 in der Metro Division.
80 Spiele. 45W, 24L, 11L nach OT - 101 Pts.
Platz 11 / 32 in der gesamten Liga.


  • 7-2 in Detroit
  • 1-4 gegen Philadelphia
  • Back to back Spiele nicht Pittsburghs Ding
  • Washington liegt 1 Punkt zurück, mit einem Spiel in der Hinterhand.
  • Die letzten Spiele: Oilers, Blue Jackets

Dass in Detroit nicht viel anbrennen würde, dachte ich mir schon. Dass es gegen Philadelphia eng werden würde auch, 2 Spiele in 2 Tagen hat es schon in sich. Allerdings waren die Flyers als vorletzter in der Eastern Conference so schlecht in Form, dass 2 Punkte Pflicht waren. Gewinnen die Capitals alle 3 verbleibenden Spiele, landen sie am Ende 1 Punkt vor Pittsburgh. Allerdings glaube ich das nicht, denn Donnerstag und Freitag haben Sie 2 Spiele in NY hintereinander, erst die Islanders und dann gegen halbwegs ausgeruhte Rangers.

Das Problem ist, dass die Penguins ihrerseits beide Spiele gewinnen müssen, und Columbus ist nie zu unterschätzen, und die Oilers in guter Form ebenfalls nicht.

Das 7-2 gegen Detroit


Das 1-4 gegen die Flyers


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #796940
27/04/2022 12:24
27/04/2022 12:24
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Spieltag 81 / 82 - Formtief vor den Play-offs

Letzte 10 Spiele 4-5-1 (L2)
Platz 3 / 8 in der Metro Division.
81 Spiele. 45W, 25L, 11L nach OT - 101 Pts.
Platz 11 / 32 in der gesamten Liga.


  • 1-5 gegen die Oilers
  • Formkurve im Tiefflug
  • Washington lässt ebenfalls Punkte liegen.
  • Letztes Spiel: Blue Jackets

Von Spiel zu Spiel scheinen die Penguins konfuser zu spielen, verlieren komplett die Form. Würde der 3. Platz in der Metro nicht täuschen, wäre der Absturz der letzten Wochen deutlicher zu sehen. Sichtbar ist das an der Gesamttabelle, in der sie womöglich nur als 13. Team abschließen. Wenn man bedenkt, dass Anfangs des letzten Saisondrittels die Penguins nur 4 Punkte von der Spitze entfernt waren. Dieser Abstand ist nun auf beachtliche 19 Punkte angewachsen. Selbst auf die Rangers sind es inzwischen 7 Punkte.

Aber es ist das ganze Programm, schlechte Chancenverwertung, Punktverluste, Verlust des Selbstvertrauens, Müdigkeit und am Ende schlägt sich alles negativ auf das gesamte Spiel nieder. In dieser Form werden die Penguins die 2. Runde nicht erleben, aber wer weiß, vielleicht irre ich mich ja wieder. Dass sie deutlich stärker sind als die aktuelle Form, gibt zumindest etwas Hoffnung.

Zum Glück verschenken auch die Caps ihre Spiele und so können die Pens immer noch auf den 3. Platz hoffen. Aber ein Sieg gegen Columbus ist dafür Pflicht.

Das 1-5 gegen die Oilers


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #797038
04/05/2022 11:12
04/05/2022 11:12
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Play-offs! Runde 1 vs. New York Rangers – Spiel 1 - Starke Leistung der Penguins – Überraschung in der 3. Overtime!

Stand Serie nach Spiel 1:
Pittsburgh Penguins – New York Rangers 1-0

  • Pittsburgh gewinnt mit 4-3 in New York
  • Malkin mit dem entscheidenden Treffer in der 3. Overtime
  • 83 - 86 SOG für die Penguins
  • Shesterkin mit 79 Saves, zweithöchster Wert bei den Rangers seit 1955-56.
  • Spiel 2 in New York am Donnerstag

Richtig geiles Play-off Hockey! Richtig toll, so macht das Spaß! Die Penguins mit einer großartigen Leistung, damit habe ich nicht gerechnet. Vor allem lagen sie 2-0 und 3-2 zurück. Dazu kommt Louis Domingue für den verletzen DeSmith in der 2. Overtime ins Tor, in seinem überhaupt erst 3. Einsatz für Pittsburgh und macht 17 Saves. Das ist schon eine wahnsinns Story.

Das Spiel gibt es hier als Zusammenfassung


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #797106
06/05/2022 15:55
06/05/2022 15:55
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Play-offs! Runde 1 vs. New York Rangers – Spiel 2 - die Rangers gleichen zum 1-1 aus, jetzt geht es 2x nach Pittsburgh!

Stand Serie nach Spiel 2:
Pittsburgh Penguins – New York Rangers 1-1

  • die Rangers gewinnen Spiel 2 in NY mit 5-2
  • ausgeglichenes Spiel, aber die Penguins mit zu vielen Strafen
  • Shesterkin von den Rangers wieder mit Topleistung und 39 Saves
  • Pittsburgh trotz Niederlage mit Heimvorteil in der Serie
  • Spiel 3 in Pittsburgh am Samstag um 1 Uhr

Und wieder ein tolles Spiel. Wie in Spiel 1 die Rangers mit dem besseren Start. Pittsburgh spielt nicht schlecht, läuft aber meist einem Rückstand hinterher. Dominguez macht im Tor der Penguins einen ordentlichen Job, aber Shesterkin im Tor der Rangers macht eben den Unterschied aus. In Topform sind Crosby, Rust – und auch Guentzel trifft. Die Chancenauswertung ist dank Shesterkin mal wieder mager. Pittsburgh kann sich jetzt zu Hause den Matchball in New York erspielen.

Die Zusammenfassung


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #797183
09/05/2022 12:22
09/05/2022 12:22
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Play-offs! Runde 1 vs. New York Rangers – Spiel 3 - Pittsburgh legt wieder vor

Stand Serie nach Spiel 2:
Pittsburgh Penguins – New York Rangers 2-1

  • die Penguins gewinnen Spiel 2 in Pittsburgh mit 7-4
  • Pittsburgh stark, aber mit seltsamen Aussetzer im 2. Drittel als aus einem souveränen 4-1 ein 4-4 wurde.
  • Die Penguins mit 2 Powerplay-Toren
  • Pittsburgh kann sich am Montag mit einem weiteren Heimsieg 2 Matchbälle sichern.

Pittsburgh kam wie die Feuerwehr aus der Kabine, dominierten das erste Drittel und gingen mit 4-1 in die erste Drittelpause. Stark. Vor allem, wenn ich bedenke, dass Dominguez bei allem Respekt wohl kein Goalie ist, der allein ein Spiel oder eine Serie gewinnen kann (wie eben Shesterkin auf der anderen Seite oder Vasilevskiy und Co.). Umso mehr freut es mich, dass die Penguins trotz des miesen 2. Drittels am Ende (verdient) gewinnen konnten. Für die Penguins hoffe ich, dass sie weiter so spielen und zumindest Jarry in absehbarer Zeit in Spiel 5 oder 6 auf Eis zurückkehrt.

Ein Kunststückchen gab es noch von Crosby obendrauf. Quasi der Zuckerguss auf dem Spiel.

Die Zusammenfassung


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #797220
11/05/2022 10:42
11/05/2022 10:42
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Play-offs! Runde 1 vs. New York Rangers – Spiel 4 - Matchball in New York

Stand Serie nach Spiel 4:
Pittsburgh Penguins – New York Rangers 3-1

  • die Penguins dominieren Spiel 4 in Pittsburgh und gewinnen mit 7-2
  • Crosby in absoluter Playoff-Form
  • Pittsburgh mit dem Matchball in New York

Stark waren auch die Leistungen von Carter oder Zucker und einigen anderen. In Pittsburgh scheinen sie richtig Bock auf die Playoffs zu haben. Jetzt scheint auch das Selbstvertrauen und die Stimmung im Team zu passen. Ich habe nicht damit gerechnet, dass Pittsburgh so gut nach Spiel 4 dastehen würde. Ich habe aber auch nicht damit gerechnet, dass ein Crosby in derart guter Form sein würde.

Allerdings: Trotz der beiden Matchbälle ist der Drops noch nicht gelutscht, aber die Chancen auf Runde 2 stehen gut.

Die Zusammenfassung


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #797240
12/05/2022 10:32
12/05/2022 10:32
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Play-offs! Runde 1 vs. New York Rangers – Spiel 5 - Erst Crosby kaputt, dann 2-0 Führung verspielt

Stand Serie nach Spiel 5:
Pittsburgh Penguins – New York Rangers 3-2

  • Ich wünsche mir echte Enforcer zurück!
  • Crosby im 2. Drittel erfolgreich "ausgeschaltet".
  • Pittsburgh verliert nach dem aus von Crosby nach 2-0 Führung mit 5-3.
  • Spiel 6 am Freitag in Pittsburgh.

Ich ärgere mich heute sehr über diese Niederlage – und über das Fehlen von echten Enforcern. Spätestens nach der zweiten, dritten oder vierten Attacke gegen den Topstar des Teams hätte etwas passieren müssen. Aber gut, das ist auch ein teaminternes Problem. Jetzt müssen sie bei den Penguins hoffen, dass es nur ein ordentlicher Schlag ans Kinn war und Crosby am Freitag spielen kann.

Den Matchball in Pittsburgh sollten sie jetzt aber nutzen, mit oder ohne Crosby, denn ein Spiel 7 in New York wäre hart.

Die Zusammenfassung


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Re: Pittsburgh Penguins [Re: BjoernT4Y] #797282
14/05/2022 09:05
14/05/2022 09:05
Joined: Aug 2016
Posts: 1,117
Hessen RM
P
pik7 Online content
Wettspezi
pik7  Online Content
Wettspezi
P
Joined: Aug 2016
Posts: 1,117
Hessen RM
Ursprünglich gepostet von BjoernT4Y
Play-offs! Runde 1 vs. New York Rangers – Spiel 5 - Erst Crosby kaputt, dann 2-0 Führung verspielt

Stand Serie nach Spiel 5:
Pittsburgh Penguins – New York Rangers 3-2

  • Ich wünsche mir echte Enforcer zurück!
  • Crosby im 2. Drittel erfolgreich "ausgeschaltet".
  • Pittsburgh verliert nach dem aus von Crosby nach 2-0 Führung mit 5-3.
  • Spiel 6 am Freitag in Pittsburgh.

Ich ärgere mich heute sehr über diese Niederlage – und über das Fehlen von echten Enforcern. Spätestens nach der zweiten, dritten oder vierten Attacke gegen den Topstar des Teams hätte etwas passieren müssen. Aber gut, das ist auch ein teaminternes Problem. Jetzt müssen sie bei den Penguins hoffen, dass es nur ein ordentlicher Schlag ans Kinn war und Crosby am Freitag spielen kann.

Den Matchball in Pittsburgh sollten sie jetzt aber nutzen, mit oder ohne Crosby, denn ein Spiel 7 in New York wäre hart.

Die Zusammenfassung





Brauchst du nur zu kopieren, schade wird nun schwer in 7


Zuletzt bearbeitet von pik7; 14/05/2022 09:06.

P7 -<<<<< VFB >>>>>- P7
Re: Pittsburgh Penguins [Re: pik7] #797329
16/05/2022 10:35
16/05/2022 10:35
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
B
BjoernT4Y Online happy OP

Das Mädchen für alles!
BjoernT4Y  Online Happy OP

Das Mädchen für alles!
Wettkönig
B
Joined: Aug 2013
Posts: 8,890
Play-offs! Runde 1 vs. New York Rangers – Spiel 6 & 7 - Die Penguins haben sich sehr bemüht auszuscheiden – erfolgreich!

Stand Serie nach Spiel 7:
Pittsburgh Penguins – New York Rangers 3-4

  • Nach 3-1 eine Serie mit 3-4 herzuschenken passiert nicht oft
  • Das spielerisch bessere Team scheidet aus
  • Die Penguins verschenkten zu viele Führungen
  • vergaben zu viele Chancen
  • kassierten zu viele entscheidende Gegentore kurz vor Ende der Partie – am Samstag 1 Minute vor Ende, gestern 4 Minuten vor Ende

Natürlich könnte ich auch die Referees für ihre äußerst zweifelhaften Entscheidungen kritisieren – oder Rodriguez, der in Spiel 6 das Spiel mit dem Arsch eingerissen hat und zweifellos mitverantwortlich für das Ausscheiden war.

Ich glaube aber, dass diese Punkte nur deshalb ausschlaggebend waren, weil die Penguins
a) den Rangers körperlich nicht gewachsen waren. Hockey ist ein hartes Spiel, die vielen Checks gegen Crosby, Malkin, Rakell und besonders Rodriguez Co. hinterließen Spuren. Seit 2,3 Jahren ein ganz großes Problem den Penguins.
b) die von mir immer wieder zitierte Chancenverwertung. Auch gestern wieder ein massives Übergewicht mit 45-30 SOG, vielen nicht genutzten Hochkarätern. Bei einem Stand von 4-2 oder gar 5-2 wäre Zibanejads Treffer am Ende des 3. Drittels statt Ausgleich nur Ergebniskorrektur gewesen.

Fast alle Spieler waren angeschlagen oder müde, ganz deutlich ist das an den Eiszeiten zu sehen. Die ersten beiden Reihen waren bei den Rangers im Schnitt 3-4 Minuten länger auf dem Eis. Crosby war der einzige Angreifer mit knapp 20 Minuten. Zum Vergleich: Zibanejad war fast 24 Minuten auf dem Eis, Strome 21, Kreider 22 und der Siegtorschütze Panarin 23 Minuten. Auch das ist meiner Meinung nach Punkt a) geschuldet.

Es ist einfach so schade, dass ein Team mit einer so tollen Spielanlage wie die Penguins wegen Dingen die Segel streichen muss, die zu vermeiden wären. Einem Reaves trauern sie in Pittsburgh noch heute hinterher. Und an der Chancenverwertung kann so ein talentiertes Team sicher arbeiten.

Ich fürchte allerdings für Pittsburgh, dass das Eis nun immer dünner wird. In der Eastern Conference werden die Islanders wieder kommen und mit Detroit rechne ich auch. Was die Penguins die nächsten 1,2 Jahren noch in die Playoffs spülen könnte ist, dass die Bruins und die Capitals ebenso auf dem absteigenden Ast hocken.

Ansonsten schätze ich, dass an Florida, Carolina, Toronto, Rangers, Tampa Bay, Islanders & Detroit kein Weg vorbeiführend wird. Dazu kommen eventuell noch Ottawa und die Canadiens; und was die Flyers machen steht in den Sternen, da weiß man nie so recht.

Die Zusammenfassung


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859)
Seite 3 von 3 1 2 3

Moderiert von  toubi 

NeoBet Profi
NeoBet Profi
Gewinnspiele
600 €
Bundesliga-Torschützencup Rückrunde

von grottenoli. 23/05/2022 20:37
500 € Torschützen Championsleague Sieger
von pik7. 23/05/2022 10:55
500 € DFB - POKAL Torschützen-Cup 2022
von pik7. 23/05/2022 10:43
Betano - Welcome
Wer ist jetzt online
19 Registrierte User (Haiefan, Bambi, Hackentrick, kafi112, caro, AllesSuper, harrynaldo, lamos, Bennet, BjoernT4Y), 790 Gäste, und17 spiders.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Top Poster(30 Days)
toubi 153
Haiefan 74
pik7 68
Forum Statistiken
Forum24
Themen1,256
Beiträge113,547
Mitglieder3,823
Am meisten online8,723
Feb 16th, 2016
Mai
M T W T F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Spielen mit Verantwortung - Responsible Gaming
________________________________________
Die Sportwette dient in erster Linie der Unterhaltung und macht das Verfolgen von Sportereignissen spannender.
Denn die Spannung einer Wette ergibt sich aus der Überzeugung, es besser zu wissen und diese mittels eines Geldeinsatzes auf die Probe zu stellen.
Wetten Sie nicht, um Geld zu gewinnen oder um aus einem langweiligen Leben zu entkommen. Spielen Sie nur mit Einsätzen, welche Sie sich leisten können.
Wetten Sie nicht über ihre Verhältnisse.

Wenn Sie oder jemanden, den Sie kennen, ein Problem mit Spielsucht hat, raten wir Ihnen, dass Sie Hilfe von einer dieser anerkannten Organisationen in Betracht ziehen:

18+ Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Gamblers Anonymous
Webseite www.gamblersanonymous.org

Gambling Therapy
Webseite www.gamblingtherapy.org

Weiterführende Links finden Sie auch außerdem weiter unten bei unseren Partnerseiten.

Unsere Partner & Links:
Bundesliga Tippspiel - Forum Gluecksspielsucht - gamCare - begambleaware - Wettbonus - Wettbasis - Flashscore
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.1.1
(Release build 20180111)
Page Time: 0.032s Queries: 16 (0.010s) Memory: 1.2261 MB (Peak: 1.4380 MB) Zlib enabled. Server Time: 2022-05-25 23:53:07 UTC