bet365
NeoBet Profi
NeoBet Profi
ShoutChat
Kommentarrichtlinien: Posten Sie respektvolle und aufschlussreiche Kommentare. Kein Flamen, Hassen, Spam.
Neuste Mitglieder
pyriel, Fancy_Franzi, Gamera, danny, gRuBer
3,865 Registrierte Mitglieder
bwin - Sportwetten Bonus
Bookie-News
Geburtstage heute
Es gibt keine Mitglieder mit Geburtstagen an diesem Tag.
Vorheriger Thread
Nächster Thread
Thread drucken
Thread bewerten
Seite 3 von 23 1 2 3 4 5 22 23
Pepsi #79833 19/09/2008 16:51
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Aufsteiger
Wettkönig
OP Offline
Aufsteiger
Wettkönig
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Norman „Papa Was a Rollin' Stone“ Whitfield ist gestorben

Die Soul-Legende starb am Mittwoch an den Folgen seiner langjährigen Diabetes-Erkrankung in eine Krankenhaus in Los Angeles.
Der Musikproduzent und Komponist schrieb unter anderem den Hit „Papa Was a Rollin' Stone“ für die Temptations. Er wurde 65 Jahre alt.

Mainzer105 #82648 28/09/2008 00:47
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Aufsteiger
Wettkönig
OP Offline
Aufsteiger
Wettkönig
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Machs gut Paul Newman. Du hast mit Deinen Filmen mein Leben bereichert peace

[Linked Image]

Mainzer105 #82652 28/09/2008 01:09
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 885
Stammspieler
Offline
Stammspieler
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 885

Zuletzt bearbeitet von babacan; 28/09/2008 01:18. Grund: :(

"Not only is there more to life than basketball, there's a lot more to basketball than basketball."
babacan #82659 28/09/2008 01:38
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656
Wettkönig
Offline
Wettkönig
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656

[Linked Image]


frown frown frown frown





Pepsi #82663 28/09/2008 07:06
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 42,757
K
Wett-Titan
Offline
Wett-Titan
K
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 42,757
frown frown frown

Karl Ranseier #82675 28/09/2008 09:23
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,620
J
Wettprofi
Offline
Wettprofi
J
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,620
warum rolleye Man trifft sich im Himmel


Jancker #82974 29/09/2008 08:49
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 2,304
Mr. President
Wettspezi
Offline
Mr. President
Wettspezi
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 2,304
R.I.P. Paul Newman frown peace

In den IndyCar-Ordner stelle ich noch eine kleine Biografie zu Paul und seiner Beziehung zum Motorsport peace


Mainzer105 #86533 09/10/2008 11:22
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Aufsteiger
Wettkönig
OP Offline
Aufsteiger
Wettkönig
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Schauspieler Herbert Bötticher gestorben

Düsseldorf (dpa) - Der Schauspieler Herbert Bötticher ist tot. Der 79-Jährige sei in einem Hotelzimmer in Düsseldorf gestorben, sagte am Donnerstag ein Polizeisprecher und bestätigte damit Medienberichte. «Wir gehen von einer natürlichen Todesursache aus.»

Der beliebte Bühnen- und Fernsehschauspieler ist einem großen Publikum unter anderem durch die TV-Serie «Ich heirate eine Familie» bekannt. Zu seinen erfolgreichsten Bühnenauftritten zählt die Rolle des Higgins in dem Musical «My Fair Lady», die er neun Jahre an der Städtischen Oper Frankfurt spielte. Bötticher trat auch in Fernsehserien wie «Der Kommissar» oder «Tatort» auf.

Der in München beheimatete Schauspieler war zur Inszenierung des Musicals «Gigi» in Düsseldorf.
[Linked Image]



Mainzer105 #86785 10/10/2008 12:08
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,017
Forums-Oesi
Wettprofi
Offline
Forums-Oesi
Wettprofi
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,017
Russlands Langlauf-Olympiasieger Prokurorow tot

Russlands Langlauf-Olympiasieger Alexej Prokurorow ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekomnen. Der 44-Jährige starb nach Polizeiangaben am Freitag, als er in Wladimir, 160 Kilometer östlich von Moskau, beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst wurde.


Prokurorow hatte 1988 in Calgary Gold über 30 Kilometer und Silber mit der 4x10-Kilometer-Staffel geholt. Er hatte an fünf Winterspielen teilgenommen und war 2002 in Salt Lake City Fahnenträger des russischen Teams.

Zuletzt bearbeitet von braumi; 10/10/2008 12:08.



braumi #87805 13/10/2008 22:03
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 9,115
Wettkönig
Offline
Wettkönig
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 9,115
[Linked Image]

RANGER PROSPECT CHEREPANOV DIES DURING KHL GAME

New York Ranger prospect Alexei Cherepanov collapsed on the bench at or near the end of Omsk's Kontinental Hockey League game and died a short time later.

Omsk head coach, Wayne Fleming said Cherepanov collapsed on the bench during the third period of the game and did not see anything that happened on the ice that may have contributed to it.

Fleming also said medical authorities tried to get Cherepanov's heart beating again after it had stopped.

No further details are available at this point.

"He was a great kid," Cherepanov's agent, Jay Grossman told TSN. "He had a great smile and was an outstanding player with a great future on and off the ice. It's both shocking and devastating news for all of us. "

Cherepanov was drafted by the Rangers in the 1st round, 17th overall, in the 2007 NHL Entry Draft.

----

Das gibts ned, das Spiel war heute um 17 Uhr, meine Fresse kotzt mich sowas an! Der Junge wurde 19 Jahre jung! wallbash

Todd #87819 13/10/2008 23:14
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Aufsteiger
Wettkönig
OP Offline
Aufsteiger
Wettkönig
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Der österreichische Schauspieler und Regisseur Kurt Weinzierl ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Wie seine Agentin mitteilte, erlag er bereits am vergangenen Freitag (10. Oktober) in München einer „akuten Infektion“. „Er war nach längerer Krankheit dabei, sich zu regenerieren. Ein gesunder Mensch wäre an dieser Infektion nicht gestorben“, sagte sie. Der 1931 in Innsbruck geborene Schauspieler drehte mehr als 100 Fernseh- und Kinofilme. Er spielte in TV-Serien wie „Kottan ermittelt“ und „Ein Schloss am Wörthersee“. Auch in internationalen Kinofilmen wie Rainer Werner Fassbinders „Berlin Alexanderplatz“ war Weinzierl zu sehen.


[Linked Image]

Todd #87831 13/10/2008 23:55
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 17,652
Kaffeejunkie
Wettpapst
Offline
Kaffeejunkie
Wettpapst
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 17,652


Henry #92207 27/10/2008 13:18
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 459
Rookie
Offline
Rookie
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 459
Ciao Federico

Der italienische Tennisprofi Federico Luzzi ist am Samstag in Arezzo im Alter von erst 28 Jahren gestorben. Er litt an einem akuten Fall von Blutkrebs.

Luzzi hatte noch am vergangenen Sonntag in Olbia ein Spiel der italienischen Mannschafsmeisterschaft bestritten und erlitt später einen Fieberschub. Nach der Rückkehr deuteten die Symptome zuerst auf eine Lungenentzündung hin, schliesslich wurde aber eine akute Leukämie (Blutkrebs) diagnostiziert. Luzzi fiel ins Koma und verstarb im Spital seiner Heimatstadt.

Luzzi war einst eine grosse Hoffnung bei den Junioren und wurde U14-Weltmeister und U16-Europameister. Sein bestes Jahr hatte der Arztsohn 2001, als er die Viertelfinals in Barcelona und die 3. Runde von Rom erreichte sowie zwei Challenger-Turniere gewann und im Davis Cup debütierte. Im Februar 2002 erreichte er mit Platz 92 sein bestes Ranking. Im Februar war Luzzi wie mehrere andere italienische Spieler wegen illegaler Tenniswetten gesperrt und gebüsst worden. Er musste 200 Tage pausieren und 50 000 Dollar bezahlen.




-------------------------------------

Mit Federico geht einer der größten ital. Tennis-Hoffnungen allzufrüh von uns, leider viel zu früh...


Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.


Video: http://it.youtube.com/watch?v=Y3hwpdDqZDM&feature=related



chapigoal #92903 29/10/2008 01:40
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656
Wettkönig
Offline
Wettkönig
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656

Der FCM trauert um Heinz Krügel

Der 1. FC Magdeburg trauert um seine Trainerlegende. Heinz Krügel ist am Montagabend im Alter von 87 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Der Fußballlehrer hatte den FCM 1974 zum einzigen Europapokal-Triumph in der Geschichte der DDR geführt.

Der Verein gedenkt Krügel am Mittwoch im Rahmen des Regionalliga-Heimspiels gegen den VfB Lübeck, auch ein Kondolenzbuch wird ausliegen. Der Trainer feierte beim FCM seine größten Erfolge, führte die Elbstädter 1972, 1974 und 1975 zu Meistertiteln in der DDR. Gekrönt wurde seine Zeit durch den Sieg im Europapokal der Pokalsieger im Jahr 1974. Am 8. Mai schlug der 1. FC Magdeburg in Rotterdam den AC Mailand mit 2:0.

Krügel war als junger Trainer beim SV VP Vorwärts Leipzig in der DDR-Oberliga tätig. Später betreute er unter anderem Empor Rostock und Chemie Halle sowie zwischen 1959 und 1961 in acht Länderspielen die DDR-Auswahlmannschaft, ehe er 1966 zum gerade gegründeten 1. FC Magdeburg kam.

Dort wurde er im Juni 1976 aus dubiosen Gründen durch die DDR-Sportführung entlassen und mit einem Berufsverbot belegt. Erst im Frühjahr 1990 wurde er durch den heutigen DFB-Vizepräsidenten Hans-Georg Moldenhauer rehabilitiert.




Henry #94826 03/11/2008 00:34
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 9,115
Wettkönig
Offline
Wettkönig
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 9,115
Ursprünglich gepostet von Henry


RUSSIAN OFFICIAL: CHEREPANOV PLAYING ILLEGALLY FOR OMSK

Alexei Cherepanov, the 19-year-old rising star and New York Rangers draft pick who died after collapsing during a game, was playing illegally for his Russian club, a top military officer said Friday.

Cherepanov's death Oct. 13 prompted wide outrage among lawmakers and Russian sports officials, with many calling for a major investigation into the cause of the heart problems that led to his death at a Continental Hockey League game. He was a first-round draft pick for the Rangers.

Col. Vladimir Karpenko, a spokesman for the commander of Russia's Railway Troops, said in comments on state-run First Channel that Cherepanov should have been serving his mandatory military service with his unit, not playing hockey with the Omsk club Avangard.

Karpenko said 19 other conscripts from the Railway Troops also were illegally playing for Avangard.

The commander of the Railway Troops' Omsk unit, however, denied any wrongdoing.

"It's been a common practice for the sport club Avangard for many years to send its young boys to serve in the Railway Troops. Naturally, they never stayed in the barracks, they were always training at the sport facilities to get ready for competitions," Col. Oleg Alborov told NTV.

"Such practice of drafting has been going on for years," he said Friday.

Moscow regional investigators said Cherepanov apparently had chronic ischemia _ a medical condition that means not enough blood gets to the heart or other organs. They have raised questions as to why the condition went undetected.

The Russia-based Continental Hockey League last week announced new regulations to safeguard players' health, and some lawmakers have accused emergency workers of taking too long to respond to the call and not having a defibrillator.

League officials could not be reached for comment late Friday.

The daily Kommersant reported this week that preliminary blood and other tests on Cherepanov showed no signs of steroids nor other medical stimulants or supplements. The paper said results of an autopsy would be released sometime next month.


Mainzer105 #95841 06/11/2008 00:25
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Aufsteiger
Wettkönig
OP Offline
Aufsteiger
Wettkönig
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Der US-Bestseller-Autor Michael Crichton ist tot. Der Schriftsteller, der mit dem Science-Fiction-Roman "Jurassic Park" seinen größten Erfolg feierte, starb am Dienstag im Alter von 66 Jahren in Los Angeles an Krebs, wie seine Familie mitteilte. Crichton verkaufte weltweit mehr als hundert Millionen Exemplare seiner Bücher, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurden. Zudem erfand er die international erfolgreiche Krankenhausserie "Emergency Room", für die er auch Drehbücher schrieb. Diesen Artikel weiter lesen
Ähnliche Fotos/Videos
Bestseller-Autor Michael Crichton gestorben Bild vergrößern

Seinen ersten Roman "Andromeda" veröffentlichte Crichton 1969 während seines Medizinstudiums an der renommierten Harvard Universität. Er bezahlte damit seine Studiengebühren. Sein Erstlingswerk, indem ein US-Wissenschaftler in New Mexiko gegen einen außerirdischen Virus kämpft, verhalf ihm auch zu Ruhm in Hollywood. Nur zwei Jahre nach dem Erscheinen wurde es verfilmt. Über 20 Jahre später erschien dann "Jurassic Park", in dem Crichton mittels genetischer Experimente die Dinosaurier wieder auferstehen ließ. Die Verfilmung des Romans wurde 1993 weltweit ein Kinohit.

"Die Welt kennt ihn als einen großen Geschichtenerzähler, der unsere vorgefassten Ansichten über die Welt in Frage gestellt - und uns dabei unterhalten hat", hieß es in der Erklärung der Familie zum Tod Crichtons. Der Autor habe Menschen allen Alters inspiriert und Wissenschaftler auf vielen Gebieten herausgefordert. Der 1942 in Chicago geborene Crichton lehrte auch zeitweise an der Cambridge Universität in Großbritannien.

Zuletzt sorgte Crichton mit seinem Roman "Welt in Angst" für Diskussionen, in dem er die Gefahr einer globalen Erwärmung in Frage stellte. In dem Buch beschrieb Crichton, wie eine Gruppe Umweltschützer plant, künstlich Naturkatastrophen herbeizuführen, um die öffentliche Meinung zum Klimawandel zu ändern.

Mainzer105 #95910 06/11/2008 10:30
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 2,304
Mr. President
Wettspezi
Offline
Mr. President
Wettspezi
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 2,304
R.I.P. frown

Und vielen Dank für ER peace


Sepp #97772 11/11/2008 19:02
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,620
J
Wettprofi
Offline
Wettprofi
J
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,620
Mannschaftsbetreuer stirbt im Alter von 77 Jahren
Schalke trauert um Charly Neumann

Der FC Schalke 04 trauert um Karl-Heinz "Charly" Neumann. Wie der Verein am Dienstag mitteilte ist der legendäre Mannschaftsbetreuer im Alter von 77 Jahren verstorben. Bereits 1950 trat der gelernte Bäcker dem Revierklub bei und blieb ihm immer eng verbunden. Neumann, am 29. Juli 1931 in Bochum geboren, war stets ein Liebling der Fans und eine Identifikationsfigur für den Verein.


Neumann hatte seit Jahren gesundheitliche Probleme, vor allem mit dem Herzen. Zudem erlitt er mehrere Schlaganfälle. Er hinterlässt eine Frau und zwei erwachsene Kinder.

Schalke-Präsident Josef Schnusenberg lobte Neumanns "ungeheure Verdienste" für den Klub: "Charly hinterlässt eine Lücke, die nur schwer zu schließen sein wird." Und auch Manager Andreas Müller zollte ihm Respekt: "Er war einer der Menschen, die Schalke ein Gesicht gegeben haben. Leider gibt es solche Typen wie ihn immer weniger im Fußball. Er hatte immer ein Ohr für jeden Spieler."

Als gelernter Bäcker suchte er schon in jungen Jahren die Nähe zu seinen Idolen und brachte als Lehrling der Schalker Legende Ernst Kuzorra Brötchen. In verschiedenen Funktionen für Schalke genoss er bei den Fans stets großen Rückhalt. Zunächst wurde er als Jugend-Leiter eingestellt, ehe er 1976 Ede Lichterfeld als Mannschaftsbetreuer ablöste.

Über ein halbes Jahrhundert lebte und litt Neumann mit Schalke 04. 1986 strebte er sogar das Präsidentenamt an und hatte die große Mehrheit der Fans hinter sich. Auf der Mitgliederversammlung verkündete er dann allerdings: "Hiermit verzichte ich auf meine Kandidatur. Zu Gunsten eines Mannes, der der Beste für Schalke ist - Günter Siebert."

Aufgrund seiner Popularität kostete Neumann eine Fehde in den 80er Jahren mit Rudi Assauer nur kurzfristig den Job. Neumanns größter Traum blieb nun unerfüllt. "Ich habe den lieben Gott gebeten, dass er mich nicht eher von der Erde abtreten lässt, bevor folgendes wahr wird: Ich will die Schale in der Arena hochhalten bevor ich sterbe. Ich bin ganz zuversichtlich, dass der Chef mir meinen Herzenswunsch erfüllt..."

Bis zuletzt war er Liebling der Massen und eine Identifikationsfigur, die auch nach seinem Tod niemand vergessen wird.


warum


Jancker #97786 11/11/2008 19:50
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,620
J
Wettprofi
Offline
Wettprofi
J
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 3,620
Neumann, den alle Welt nur "Charly" nannte, war der bekannteste Teambetreuer im deutschen Fußball. Er hatte ein großes Herz und für jeden stets ein offenes Ohr und ein freundliches Wort. Die Fans liebten ihren "Charly", ein echtes Unikum und die Seele des Vereins. Er litt wie kein anderer bei Niederlagen. "Wegen Schalke habe ich in meinem Leben schon acht bis zehn Badewannen vollgeheult", sagte er kürzlich.

Legendär sind einige seiner Sprüche. "I am the Maskottchen of Schalke", entgegnete er einst einem ausländischen Reporter, der ihn nach seiner Funktion im Club fragte. Neumann identifizierte sich mit den "Knappen" wie kein anderer: "Wer auf Kohle geboren ist, kann nur auf Kohle spielen", lautete das Motto des gebürtigen Bochumers.


Mainzer105 #97840 11/11/2008 22:08
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Aufsteiger
Wettkönig
OP Offline
Aufsteiger
Wettkönig
Beigetreten: Aug 2008
Posts: 5,647
Klimbim-Star Horst Jüssen ist tot

[Linked Image]

Der Schauspieler und Autor Horst Jüssen („Klimbim“) ist tot. Das berichtet „Bunte“.

Die Zeitschrift zitiert Jüssens Ehefrau, die Sängerin Lena Valaitis: „Unsere Söhne und ich waren bis zum letzten Atemzug bei ihm.“ Bis zuletzt habe der Schauspieler gehofft, mit Hilfe seiner Ärzte den Krebs zu besiegen.

Horst Jüssen, der vor knapp einem Jahr die Diagnose Krebs bekam und sich danach mehreren Chemotherapien unterzog, wurde 67 Jahre alt. Er war seit 1979 mit Valaitis verheiratet. Jüssen schrieb auch Theaterstücke und einen Roman („Jeschua“).

„Ich habe den Kampf gegen den Krebs aufgenommen – und ich gewinne ihn auch. Da geht kein Weg dran vorbei. Täglich lade ich mir von ganz oben Kraft herunter“ – Worte voller Hoffnung , mit denen „Bunte“ den Schauspieler Anfang April zitierte.

Die Krankheit hat gesiegt, Horst Jüssen bleibt unvergessen.

Mainzer105 #97896 12/11/2008 00:36
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656
Wettkönig
Offline
Wettkönig
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656

Boah, das waren noch Zeiten

Familie: Die Klimbims

http://www.youtube.com/watch?v=7g9E-bIfqDs



Die jungen Hüpfer unter uns werden das gar nicht mehr kennen



R.I.P.




Pepsi #98031 12/11/2008 17:04
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 11,243
Likes: 6
Doenertier
Wettkaiser
Online Happy
Doenertier
Wettkaiser
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 11,243
Likes: 6
CHARLY NEUMANN
CHARLY NEUMANN
DU BIST DER BESTE MANN

sadsmilie


Zitat Atatürk: "Friede im Lande, Friede auf der Welt"
Tuerkei Experte #99800 18/11/2008 17:40
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 18,197
Moderator h.c.
Wettpapst
Offline
Moderator h.c.
Wettpapst
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 18,197
Bewegender Abschied von «Charly» Neumann



Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat Abschied von Karl- Heinz «Charly» Neumann genommen.
Auf einer bewegenden und vom Verein organisierten Trauerfeier in Gelsenkirchen mit rund 1500 Fußball-Fans, dem Bundesliga-Team und zahlreichen Prominenten wie Liga-Präsident Reinhard Rauball, Hans-Joachim Watzke (Dortmund), Michael Meier (Köln), Heribert Bruchhagen (Frankfurt), Rudi Assauer, Huub Stevens und Peter Neururer würdigte Schalkes Vorsitzender Josef Schnusenberg die Verdienste des vor einer Woche verstorbenen ehemaligen Teambetreuers: «Charly war die Seele des Vereins. Für die jungen Spieler war er eine Vaterfigur.»
Wegen des großen Andrangs wurde der Gottesdienst in der Trauerhalle des Zentralfriedhofs in Gelsenkirchen-Buer über eine Lautsprecheranlage nach draußen übertragen. Auf dem Weg zu Neumanns letzter Ruhestätte trugen die Schalker Profis Marcelo Bordon und Fabian Ernst einen Kranz. Mit einer Vereinsfahne in der Hand erwies der ehemalige Torjäger Klaus Fischer dem Verstorbenen die letzte Ehre. «Jeder Spieler konnte bei ihm sein Herz ausschütten. So einen wie ihn gibt es im heutigen Fußball nicht mehr», sagte Fischer.
Der Revierclub hatten auf Wunsch der Familie Neumann die Organisation der Trauerfeier übernommen. Der Bus-Shuttle von der Schalker Arena zum Friedhof verhinderte Verkehrsprobleme. In das online verfügbare Kondolenzbuch haben sich bisher knapp 2400 Trauernde eingetragen, ein zweites liegt seit Tagen in der Geschäftsstelle des Revierclubs aus. Im Anschluss an die Beisetzung gab es für alle Trauergäste ein gemeinsamen Kaffeetrinken im «Glückauf-Club» des WM-Stadions. «Es war uns ein Bedürfnis, allen Menschen denen es wichtig war, zu ermöglichen, sich von Charly zu verabschieden», sagte Schnusenberg.
Der von den Fans als Kultfigur verehrte Neumann war am vergangenen Dienstag im Alter von 77 Jahren gestorben. Er war 1950 dem Verein beigetreten. Nach seiner Zeit als Jugendleiter hatte er von 1976 an die Funktion des Mannschaftsbetreuers eingenommen. Seit 2003 gehörte er dem Ehrenpräsidium des Traditionsclubs an. Der Gastronom hinterlässt Ehefrau Renate und zwei erwachsene Kinder. Laut Schnusenberg erhielt der FC Schalke auch Beileidsbekundungen von zahlreichen Anhängern anderer Clubs: «Das hat uns sehr bewegt.»

Hermann #106828 11/12/2008 03:30
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656
Wettkönig
Offline
Wettkönig
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656

Drazan Jerkovic ist tot

Der ehemalige kroatische Nationaltrainer Drazan Jerkovic ist verstorben. Der 72-Jährige frühere Stürmer von Dinamo Zagreb verstarb am späten Dienstagabend nach einer Operation in einem Zagreber Krankenhaus. Jerkovic gilt als einer der größten Fußballspieler seines Landes. Bei der Weltmeisterschaft 1962 in Chile wurde er neben fünf weiteren Spielern Torschützenkönig.

Zwischen 1955 und 1965 schnürte der Stürmer die Fußballschuhe für Dinamo Zagreb. In diesem Zeitraum errang er mit dem Hauptstadtklub einen Meistertitel (1958), sowie zwei Pokalsiege (1960 1965). Die kroatische Sturm-Ikone erzielte in 315 Pflichtspielen für Dinamo 300 Tore. Im Jahr 1966 wagte Jerkovic den Sprung ins Ausland und heuerte beim KAA Gent an. Allerdings konnte er nicht an die vorherigen Erfolge anknüpfen und beendete sein Gastspiel in Belgien nach nur einer Saison.

Trotz lediglich 21 Einsätzen in der Nationalmannschaft Jugoslawiens nahm Jerkovic an zwei WM- sowie einer EM-Endrunde teil. In Schweden 1958 scheiterte die Elf um Jerkovic im Viertelfinale an der deutschen Mannschaft, die einen 1:0-Vorsprung durch Helmut Rahn über die Zeit rettete. Besser lief es bei der Europameisterschaft 1960 in Frankreich. Im legänderen Halbfinale gegen den Gastgeber drehten die "Jugos" einen 1:2-Halbzeitrückstand durch die Treffer von Knez und Jerkovic in ein 5:4. Im Finale musste man sich dann der UdSSR in der Verlängerung mit 2:1 geschlagen geben.

Bekannt wurde Jerkovic vor allem aufgrund seiner vier Treffer bei der Weltmeisterschaft 1962 in Chile, als ihm sein Torriecher neben fünf weiteren Spielern zum Toptorschützen der Endrunde verhalf. Damals besiegten die Jugoslawen im Viertelfinale die deutschen Elf um Karl-Heinz Schnellinger mit 1:0. Am Ende sprang allerdings nur der undankbare vierte Platz für die Jugoslawen heraus.

Nach seiner aktiven Zeit wurde Drazan Jerkovic 1971 Nationaltrainer Jugoslawiens und zwischen 1990 und 1992 Coach der von Jugoslawien losgelösten kroatischen Auswahl. In den 70er Jahren begleitete er das Traineramt bei den österreichischen Klubs Klagenfurt und Villach.




Pepsi #108324 15/12/2008 18:03
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656
Wettkönig
Offline
Wettkönig
Beigetreten: Dec 2007
Posts: 7,656

Horst Tappert "Derrick" ist tot

Mit seiner Rolle als Oberinspektor Stephan Derrick in der gleichnamigen Serie "Derrick" wurde er zur Legende. Nun starb der Schauspieler Horst Tappert im Alter von 85 Jahren.

Der Schauspieler Horst Tappert ist tot. Wie die Münchner Illustrierte "Bunte" am Montag unter Berufung auf seine Frau Ursula berichtete, starb der langjährige "Derrick"-Darsteller am Samstag im Alter von 85 Jahren in einer Münchner Klinik. Laut Ursula Tappert verschlimmerte sich der gesundheitliche Zustand ihres Mannes in den vergangenen Tagen "zusehends". Nähere Angaben zum Verlauf seiner Krankheit machte sie nicht.

"Es ist traurig, aber jetzt hat er seine Ruhe", sagte Ursula Tappert der Zeitschrift. "Mein Mann hatte ein erfülltes Leben." Der Theater- und Fernsehschaupieler wurde vor allem durch seine jahrelange Rolle als erst spät zum Fernseh-Kommissar beförderten Oberinspektor "Derrick" in der gleichnamigen Fernsehserie berühmt. Tappert wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bambi, der Goldenen Kamera und dem Bayerischen Fernsehpreis.

Erst im Mai 2008 hatte Tappert der "Bunten" zu seinem 85. Geburtstag sein letztes Interview gegeben. "Ich lebe sehr zurückgezogen", sagte er damals. "Mag sein, dass ich mich seltsam anstelle, aber ich schätze die Ruhe mit meiner Frau. Kontakt mit alten Kollegen pflege ich auch nicht mehr, die meisten sind ohnehin schon tot. Ich will noch einige Zeit da sein."




[Linked Image]











Seite 3 von 23 1 2 3 4 5 22 23

Link Copied to Clipboard
Winamax VfB Stuttgart
Winamax VfB Stuttgart VIP Tickets Gewinnspiel
Gewinnspiele
UMFRAGE EM-Torschützen Cup
von dragoon - 25/04/2024 13:12
500 € Tippspiel EUROPA-Torschützen.
von pik7 - 22/04/2024 09:38
550 € DFB-Pokal Torschützencup 23/24
von pik7 - 05/04/2024 20:19
Betano - Welcome
Wer ist jetzt online
17 members (Hackentrick, BjoernT4Y, dragoon, kafi112, Bambi, Gamera, Haiefan, grottenoli, Flip160, AllesSuper), 2,446 Gäste, und 24 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Top Poster(30 Tage)
Haiefan 104
pik7 63
toubi 40
Forum Statistiken
Forum25
Themen1,443
Beiträge121,454
Mitglieder3,865
Am meisten online8,723
Feb 16th, 2016
April
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Spielen mit Verantwortung - Responsible Gaming
________________________________________
Die Sportwette dient in erster Linie der Unterhaltung und macht das Verfolgen von Sportereignissen spannender.
Denn die Spannung einer Wette ergibt sich aus der Überzeugung, es besser zu wissen und diese mittels eines Geldeinsatzes auf die Probe zu stellen.
Wetten Sie nicht, um Geld zu gewinnen oder um aus einem langweiligen Leben zu entkommen. Spielen Sie nur mit Einsätzen, welche Sie sich leisten können.
Wetten Sie nicht über ihre Verhältnisse.

Wenn Sie oder jemanden, den Sie kennen, ein Problem mit Spielsucht hat, raten wir Ihnen, dass Sie Hilfe von einer dieser anerkannten Organisationen in Betracht ziehen:

18+ Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Gamblers Anonymous
Webseite www.gamblersanonymous.org

Gambling Therapy
Webseite www.gamblingtherapy.org

Weiterführende Links finden Sie auch außerdem weiter unten bei unseren Partnerseiten.

Unsere Partner & Links:
Bundesliga Tippspiel - Forum Gluecksspielsucht - gamCare - begambleaware - Wettbonus - Wettbasis - Flashscore
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201027)
Responsive Width:

PHP: 7.4.33 Page Time: 0.036s Queries: 65 (0.019s) Memory: 0.8235 MB (Peak: 0.9724 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2024-04-25 14:49:46 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS