Shout Box
Kulbet Casino Bonus


Newest Members
Bonus777, globalqed, marttin, prosportwette, philtip31
3612 Registered Users
kulbet - Sportwetten / Casino
Bookie-News
Forum Statistics
Forums32
Topics13,812
Posts732,699
Members3,612
Most Online8,723
Feb 16th, 2016
Today's Birthdays
No Birthdays
bet365 - Sportwetten
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Rate This Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
#765133 - 14/06/2018 11:31 Re: NEWS - Fußball weltweit 2017/2018 [Re: Commander]  
Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Commander Online sick
Commander  Online Sick


Wett-Jedi

Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Palmeiras gegen Flamengo: Sechs Platzverweise und zehn Gelbe Karten
Kartenflut bei Spiel in Brasilien

[Linked Image]
Im Spiel Palmeiras gegen Flamengo wurden die Spieler handgreiflich © Getty Images

Brasilianer im Sammelfieber? Statt Klebebildern häuften sich Rote Karten für die Spieler von Flamengo und Palmeiras während dem letzten Spiel vor der WM-Pause.

Da hatten die Schiedsrichter alle Hände voll zu tun: Beim letzten Spiel vor der WM-Unterbrechung in der brasilianischen Serie A kam es zwischen den Teams von Flamengo Rio de Janeiro und Palmeiras Sao Paulo zum wilden Kartenregen.

Insgesamt 16 Spieler wurden verwarnt. Tabellenführer Flamengo heimste sechs Gelbe Karten ein, Palmeiras bekam vier und die sechs roten Karten wurden "fair" aufgeteilt. Das hitzige Spiel der Favoriten der brasilianischen Liga endete 1:1.

Rauferei nach Foul

In der Nachspielzeit gingen einige Spieler plötzlich aufeinander los. Die Meinungsverschiedenheit entstand offenbar, nachdem ein Spieler seine Empörung über einen Foul zeigte und dem Gegenspieler an die Gurgel ging. Während der handfesten Prügelei standen zeitweise bis zu 40 Personen wild diskutierend auf dem Feld.

Um eine vollkommene Eskalation zu vermeiden, versuchten einige Spieler, die Kampfhähne zurückzuhalten.

Guerrero bei WM-Vorbereitung

Im Gedränge nicht vorzufinden war Flamengos momentan meist diskutierter Spieler Paolo Guerrero. Dieser war bei dem Spiel nicht anwesend, da er sich schon in den WM-Vorbereitungen befindet. Zu Perus ersten Weltmeisterschaft seit 1982 konnte er trotz positivem Doping-Befunds mitfahren.

https://www.sport1.de/international...echs-platzverweise-und-zehn-gelbe-karten

#765181 - 15/06/2018 11:12 Re: NEWS - Fußball weltweit 2017/2018 [Re: Commander]  
Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Commander Online sick
Commander  Online Sick


Wett-Jedi

Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
WM 2018: Diego Maradona lästert über WM-Vergabe 2026
Maradona lästert über WM-Vergabe

Diego Maradona ist mit der Vergabe der WM 2026 an die USA, Kanada und Mexiko nicht einverstanden. In einer TV-Show macht er sich über jedes Gastgeberland lustig.

Die argentinische Legende Diego Maradona hat sich über die Vergabe der WM 2026 an die USA, Kanada und Mexiko lustig gemacht. In einer Fernsehshow auf dem lateinamerikanischen Sender Telesur zog Maradona die kommenden Gastgeber ins Lächerliche.

"Die Kanadier haben bestimmt gute Skifahrer ...", sagte der 57-Jährige: "Die Amerikaner wollten (bei der WM 2014) vier Abschnitte von 25 Minuten spielen, um Werbung zu machen. Sie wollten, dass wir 100 Minuten spielen."

Auch Mexiko verspottete der Weltmeister von 1986. "Sie haben es nicht verdient. Sie gewinnen zwei Spiele (bei einer WM), wir haben es in Deutschland und Brasilien gesehen, und dann sind sie draußen."

Die Weltmeisterschaft 2026 wird erstmals von drei Nationen ausgetragen, zudem nehmen zum ersten Mal 48 Mannschaften teil. Für Kanada wird es eine Premiere, die USA richtete bereits die WM 1994 aus, Mexiko wird nach 1970 und 1986 bereits das dritte Mal Gastgeber sein und damit so oft, wie kein anderes Land zuvor.

https://www.sport1.de/fussball/fifa...-maradona-laestert-ueber-wm-vergabe-2026

#766085 - 28/06/2018 23:16 Re: NEWS - Fußball weltweit 2017/2018 [Re: Commander]  
Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Commander Online sick
Commander  Online Sick


Wett-Jedi

Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Engländer wechselt in die MLS
Zweiter Abschied: Rooney unterschreibt bei D.C. United

Wayne Rooney verlässt seinen Jugendverein Everton ein Jahr vor Vertragsende erneut und wechselt in die MLS. Der 32-jährige Angreifer schließt sich D.C. United an - die Verhandlungen hatten etwas Spezielles.

Er war nicht als Fan zurückkommen und auch nicht aus alter Verbundenheit. "Ich bin zurück", sagte Wayne Rooney vor knapp einem Jahr nach seinem Wechsel aus Manchester, "weil ich fühle, dass dieser Klub erfolgreich sein kann, und dazu möchte ich meinen Teil beitragen."

Dieser Klub war sein Jugendverein FC Everton und nein: Dieser Klub war nicht sehr erfolgreich, ein Teil davon war auch Rooney. Die vergangene Saison werden die Toffees schnell vergessen wollen, der achte Platz täuscht über eine Spielzeit voller Slapstick und Skandale möglicherweise hinweg. Rooney war mit zehn Toren zwar bester Schütze, seine Rückkehr hatte sich ManUniteds Rekordtorschütze aber sicher anders vorgestellt.

Jetzt hat er das zweite Kapitel in Blau selbst geschlossen: Obwohl sein Vertrag noch bis 2019 datiert ist, wechselt er, sobald das dortige Transferfenster am 10. Juli öffnet, in die Major League Soccer nach Washington D.C. zum dortigen Team United. Beim Tabellenletzten der Eastern Conference hat der 119-malige Nationalspieler für dreieinhalb Jahre als Designated Player unterschrieben. Damit darf sein Gehalt über der festgelegten Grenze liegen.

Selbiges gilt unter anderem auch für Bastian Schweinsteiger (Chicago Fire) oder Zlatan Ibrahimovic (Los Angeles Galaxy). Grund genug für Everton, auf eine Ablöse zu verzichten; D.C. soll Rooneys verbliebenes Vertragsjahr (rund 200.000 Euro in der Woche) allerdings entschädigen.

Rooney war nach seinem Urlaub auf den Bahamas bereits vor einigen Wochen in die US-Hauptstadt gereist, hatte sich Häuser angeschaut und verhandelte zwei Tage mit dem Verein, bei dem auch der Ex-Hamburger Zoltan Stieber unter Vertrag steht.

Teamkollegen konnte Rooney dabei keine kennenlernen und auch mit dem Trainer nur am Telefon sprechen, denn United weilte zu der Zeit für zwei Auswärtsspiele (San Jose, 3:1; Los Angeles FC, 1:1) an der Westküste.

http://www.kicker.de/news/fussball/...rooney-unterschreibt-bei-d-c-united.html

#766923 - 17/07/2018 11:46 Re: NEWS - Fußball weltweit 2017/2018 [Re: Commander]  
Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Commander Online sick
Commander  Online Sick


Wett-Jedi

Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Tim Cahill beendet Karriere in australischer Nationalmannschaft
Cahill beendet Nationalelf-Karriere

2006 erzielt Tim Cahill bei der Fußball-WM in Deutschland Australiens erstes WM-Tor, jetzt beendet der offensive Mittelfeldspieler seine Karriere in der Nationalelf.

Australiens Ausnahmefußballer Tim Cahill hat seine Karriere in der Nationalmannschaft im Alter von 38 Jahren beendet. Das teilte der Toptorjäger seines Landes am Dienstag mit. Cahill erzielte in 107 Länderspielen 50 Tore für die Socceroos und nahm an vier Weltmeisterschaften teil. Seinen letzten Einsatz hatte der Angreifer im letzten Gruppenspiel Australiens bei der abgelaufenen WM in Russland gegen Peru (0:2) als Einwechselspieler.

"Worte können nicht beschreiben, was es mir bedeutet hat, mein Land zu vertreten", sagte Cahill: "Ich danke allen, die mich im australischen Trikot unterstützt haben." In seinen 14 Jahren als Auswahlspieler kam er auf nur zwei Einsätze weniger als Torhüter Mark Schwarzer (109), der Australiens Rekordnationalspieler bleibt. Ob und wo Cahill seine Vereinskarriere fortsetzen wird, ist derzeit unklar.

Cahill derzeit vereinslos

Cahill hatte seine Profikarriere beim englischen FC Millwall begonnen, für den er in den vergangenen Monaten auch leihweise aktiv war. Einen Namen machte er sich beim FC Everton, für den er von 2004 bis 2012 durchgehend auflief. In der Folge war Cahill auch für die New York Red Bulls, die chinesischen Klubs Shanghai Shenhua und Hangzhou Greentown sowie den Melbourne City FC aktiv.

Trotz wenig Einsatzzeiten in den vergangenen Monaten hatte Trainer Bert van Marwijk den 38-Jährigen für die WM in Russland nominiert, bei der Australien in der Vorrunde scheiterte. "Tim ist ein besonderer Fall", sagte der Niederländer dazu, "er ist einer der besten australischen Fußballer aller Zeiten." Bei der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland hatte Cahill Australiens erstes Tor bei einer WM erzielt und traf auch bei den Endrunden 2010 und 2014 für sein Land.

https://www.sport1.de/international...iere-in-australischer-nationalmannschaft

#766954 - 17/07/2018 23:32 Re: NEWS - Fußball weltweit 2017/2018 [Re: Commander]  
Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Commander Online sick
Commander  Online Sick


Wett-Jedi

Joined: Mar 2013
Posts: 56,267
Japan: Zico neuer Technischer Direktor der Kashima Antlers
Zico-Comeback in Japan

[Linked Image]
Zico wurde 2017 in Japan in die Hall of Fame aufgenommen © Getty Images

Zico kehrt als Technischer Direktor zu den Kshima Antlers zurück. bei dem Klub ais der J-League beendete der Brasilianer einst seine Karriere als Spieler.

Brasiliens Idol Zico kehrt ins Fußballgeschäft zurück und wird neuer Technischer Direktor beim japanischen Erstligisten Kashima Antlers.

Bei dem J-League-Klub hatte der "weiße Pele" vor 24 Jahren seine erfolgreiche Spielerkarriere beendet und war dem Verein anschließend bis 2002 in verschiedenen Funktionen treu geblieben. "Nach 16 Jahren kehre ich als Technischer Direktor zu Kashima Antlers zurück, wo ich große Momente meines Lebens erlebt habe", sagte der 65-Jährige.

Zico hatte zwischen 2002 und 2006 auch Japans Nationalmannschaft trainiert. Zuletzt hatte der einstige Mittelfeldstar bis Ende 2016 den indischen Erstligisten FC Goa gecoacht.

https://www.sport1.de/international...technischer-direktor-der-kashima-antlers

Seite 3 von 3 1 2 3

Moderiert von  Commander, Mummi 

Sportwetten Forum tippen4you
Bet90.com

Tipico - 100 Euro Wett Bonus
Top Posters(30 Days)
Commander 765
toubi 162
Nisco 121
Mummi 85
Laroute 55
lucas89 35
didyyy 14
kafi112 10
Wizard 8
Juli
M T W T F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Gewinnspiele
Unsere Partner & Links:
Bundesliga Tippspiel - Forum Gluecksspielsucht - gamCare
Wettbonus - Lotto online spielen
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM



Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.022s Queries: 16 (0.008s) Memory: 0.9367 MB (Peak: 1.0828 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-07-18 16:47:10 UTC